• slider3.jpg
  • slider5.jpg
  • slider6.jpg

Einsätze 2024 FF Pöndorf

 

Am 26.01.2024 wurden wir telefonisch von der Polizeiinspektion Frankenmarkt um 16:33 Uhr zu einem massiven Dieselaustritt nach Kirchham alarmiert. Nach unserem Eintreffen am Einsatzort wurde der Kreuzungsbereich und die betroffene Straße mit Bindemittel eingestreut und eingekehrt. Aufgrund des Starkregens entschloss sich der Einsatzleiter eine Kehrmaschine und einen Telelader zur Beseitigung dieser hinzuzuziehen. Dieser Einsatz konnte nach genau 3,5 Stunden beendet werden und wir konnten anschließend unsere Monatsübung durchführen.

   

 

 

Zu einem Ölaustritt wurde die Feuerwehr Pöndorf am 25.01.2024 um 17:30 Uhr auf die Landesstrasse direkt neben dem Feuerwehrhaus gerufen. Durch einen Getriebeschaden bei einem Pkw kam es zu einem Ölaustritt welcher von uns gebunden werden musste. Nach ca. 30 min. konnte dieser Einsatz Beendet werden.

Am 02.01.02024 mussten Zwei Kameraden mittels Tankwagen in der Ortschaft Kirchham bei einem Landwirtschaftlichen Betrieb eine Verbindung zwischen zwei Güllegruben durchspülen. Nach 1,5 Stunden konnten die Beiden wieder ins Zeughaus einrücken.

  

 

Heute Sonntag dem 03.12.2023 wurde die Feuerwehr Pöndorf telefonisch um 07:10 Uhr zu einem Technischen Einsatz zur Vöcklakäserei alarmiert. Ein "IBC" Tank, voll mit Wasserstoffperoxid ist von der Auffangtasse gefallen und konnte durch die engen Platzverhältnisse von den Mitarbeitern nicht mehr aufgestellt werden. Mit unserem Greifzug konnten wir den Tank schonend wieder aufstellen. Auch dieser Einsatz konnte nach ca. 1 Stunde beendet werden.

 

Die Feuerwehr Pöndorf wurde am 02.12.2023 um 15:04 Uhr zu einer Fahrzeugbergung auf die B1 Höhe Vöcklakäserei zur Unterstützung der FF. Schwaigern alarmiert. 

   

Wichtig

Go to top