• slider3.jpg
  • slider5.jpg
  • slider6.jpg

Einsätze 2022 FF Pöndorf

Am Donnerstag, den 26.01.2023 wurde die FF Pöndorf gemeinsam mit der FF. Volkerding um 20:52 Uhr von der Landeswarnzentrale mit dem Stichwort Personenrettung nach Obermühlham alarmiert. Eine aufmerksame Bürgerin hörte Hilfeschreie und alarmierte darauf hin die Einsatzkräfte. 

   

 

Die Feuerwehr Pöndorf wurde heute dem 24.09.2022 um 05:23 Uhr gemeinsam mit der Feuerwehr Haberpoint zu einem Brandmeldealarm alarmiert. Nach Erkundung durch den Einsatzleiter der FF. Haberpoint wurde eine Verrauchung in der Testhalle festgestellt. Weiters wurde die Halle belüftet und somit konnten wir nach ca. 1 Stunde wieder ins Zeughaus einrücken. 

 

Die Feuerwehr Pöndorf wurde am Mittwoch den 14.09.2022 um genau 08:00 Uhr von der Landeswarnzentrale mit dem Einsatzstichwort ( Tierrettung - Schwein in Güllegrube, Atemschutz wird benötig ) zur Unterstützung der FF. Forstern alarmiert. Gemeinsam mit der Feuerwehr Forstern konnte das Schwein ohne Einsatz von schwerem Atemschutz schonend aus der Güllegrube gerettet werden. Die FF. Pöndorf war mit LFB-A2 und TLF-A 2000 circa 50 min. im Einsatz. 

   

 

Die Feuerwehr Pöndorf musste letzte Woche sieben mal zu Wespen und Hornissen Einsätzen im Gemeindegebiet ausrücken. Im Einsazt standen dafür 3 Mann mit LFB- A2 und KDO. 

 

 

 

  

 

 

 

 

Am Sonntag dem 21.08.2022 wurde die Feuerwehr Pöndorf von der Landeswarnzentrale mit dem Einsatzstichwort: Verkehrsunfall mit Motorrad auf die Redleitner Landesstrasse alarmiert. 

   

Wichtig

Go to top