• ff-haberpoint-feuerwehrhaussegnung2.jpg

 

 

 

 

 

Die Feuerwehr Pöndorf wurde heute dem 07.04.2022 um 09:25 Uhr von der Landeswarnzentrale mit dem Einsatzstichwort Brand-Abfall-Container (Misthaufen Brennt) nach Bergham alarmiert.

   

Bei einem landwirtschaftlichen Betrieb in Bergham ist aus noch ungeklärter Ursache  neben einem Misthaufen stehende Strohhalle in Brand geraten. Unser Tanklöschfahrzeug rückte unverzüglich nach der Alarmierung zur Einsatzadresse aus. Nach dem Eintreffen wurde gleich mit zwei C- Rohren mit der Brandbekämpfung begonnen.  In weiterer Folge wurde mit unserem LFB-A2 eine 240 m lange Relaisleitung vom neuen Löschwasserbehälter zum Tank aufgebaut. Mit einem Hof-Lader wurde das brennende Stroh aus der Lagerhalle befördert und mittels Netzmittel abgelöscht, um ein wieder Aufflammen zu verhindern.

Die Feuerwehr Pöndorf war mit TLF-A2000, LFB-A2, KDO und 15 Mann ca. 3.5 Stunden im Einsatz. 

Weiters im Einsatz war auch die Polizeiinspektion Frankenmarkt mit zwei Mann.

 


Wichtig

Go to top